(c) Fotolia

  • 04.08.2017
  • Volker Lehmkuhl
  • 248
  • 0
Wohnen und Leben > Wohnraum

Raumluftqualität kontrollieren und gewinnen!

Klein aber oho! Der Raumluftwächter passt an jeden USB-Anschluss und warnt, wenn Schadstoffe die Luft belasten. Ihr kennt das: Ihr seid eine Weile in einem Raum und werdet immer schlapper, könnt euch nur noch schlecht konzentrieren und Kopfschmerzen bohren sich immer tiefer in euren Kopf. Manch einer mag das Feiern am Abend zuvor zurückführen, aber viel öfter hängt das mit der schlechten Luft im Raum zusammen. Schon vergleichsweise geringe Anteile von Lösemitteln und Kohlendioxid in der Raumluft reichen aus, um uns matt zu setzen und unsere Leistungsfähigkeit zu verringern.

Raumluftwächter SHI frei kleinHier kommt der Raumluftwächter des Sentinel Haus Instituts ins Spiel: Der kleine Stick misst flüchtige organische Verbindungen (auf englisch VOC Volatile Organic Compounds) und reagiert auf die Veränderung der Luftzusammensetzung. Die Bedienung ist denkbar einfach. Raum durchlüften und den Raumluftwächter in einen beliebigen USB-Anschluss stecken. Sobald die Luft schlechter wird, ändert sich die Farbanzeige von Grün zu Gelb. Das geht oft erstaunlich schnell. Wird die Luft noch schlechter, wird die Anzeige rot. Spätestens dann ist es Zeit zu lüften. Das macht euch wieder wach und bringt die Anzeige wieder zurück auf Grün. 

Daumen hoch und gewinnen

Zum Start von Baublog.de verlosen wir 10 kostenlose Raumluftwächter im Wert von jeweils 34.90 Euro unter den ersten 20 Teilnehmern. Schickt einen Screenshot dieser Seite und eure Postadresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und mit ein bisschen Glück kommt der Wächter per Post zu euch.

Hinweis zum Datenschutz: Die übermittelten Adressen dienen ausschließlich dem Versand im Falle einer Auslosung, werden nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben im Anschluss an die Aktion gelöscht. Der Versand erfolgt direkt durch das Sentinel Haus Institut.

 

 

Volker Lehmkuhl

Redaktionschef

Mehr erfahren

Kommentare

1000 Buchstaben übrig